Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn

Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn

Schon seit fast 150 Jahren: Als am 30. Oktober 1869 die erste Sparkasse der Grafschaft Bentheim in Neuenhaus gegründet wurde, dachte wohl niemand daran, dass diese Institution die Geschichte des bis dahin wirtschaftlich eher unbedeutenden Landstrichs außerordentlich beeinflussen würde. Ein Menschenleben später, das Neuenhauser Beispiel hatte in Bentheim, Nordhorn und Schüttorf inzwischen Schule gemacht, betätigte sich die preußische Regierung 1933 mit der Zusammenlegung der einzelnen Sparkassen als Geburtshelferin der heutigen Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn.

Schon immer da: Generationenlang haben die Grafschafter der Sparkasse ihr Geld anvertraut. Bei der Finanzierung unzähliger Einfamilienhäuser und Betriebsstätten, der ersten Wohnungsausstattung, bei der Anschaffung des ersten eigenen Autos – immer stand die Sparkasse den Grafschaftern bei der Verwirklichung ihrer Träume zur Seite. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.

Das sind wir heute: Sie, die Grafschafter, haben uns dafür zu einem der größten Geldinstitute der Region gemacht. 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter danken für dieses Vertrauen.

Sparkasse Wietmarschen
Am Markt 5
49835 Wietmarschen
05925/9944-0
05925/9944-80
Mo 09:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr
Di 09:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr
Mi 09:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr
Do 09:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Fr 09:00-12:00 Uhr, 14:00-16:30 Uhr

Nachricht senden

Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn